Historie

Familienunternehmen HENZLER in 5. Generation

Unser Familienbetrieb geht bis ins Jahr 1867 zurück. Damals gründete der Messerschmiedemeister Friedrich Benjamin Henzler einen Handwerksbetrieb. Schwerpunkt war die Herstellung von Messern aller Art , die auf Jahrmärkten verkauft wurden.

Um die Jahrhundertwende eröffnete ein kleiner Laden in dem Handelsware aus Solingen, sowie Waffen und Munition gehandelt wurden. Schritt für Schritt entwickelte sich das Ladengeschäft immer besser, sodass das Sortiment stets erweitert werden konnte. Bestecke, Rasierer und Zinnartikel kamen hinzu.

Das kleine Ladengeschäft platzte aus allen Nähten und so wurde 1992 ein entscheidendes Jahr für das Familienunternehmen. Das angestammte Gebäude in der Kirchstraße 39 wurde abgerissen und durch einen Neubau an der selben Stelle ersetzt. Ein 100 Quadratmeter großer Verkaufsraum sowie Lager, Büro und Werkstatt sind seit 1993 die neue und alte Heimat der Messerschmiede Henzler. In diesem Jahr 1993 übernahm nun auch die 5. Generation die Firmenführung. Frieder Henzler, ebenfalls Messerschmiedemeister, und sein Team freuen sich Ihnen heute das vielfältige Sortiment präsentieren und Sie individuell und kompetent beraten zu dürfen. Egal ob es sich um Waffen, Munition, Rasierer, Messer aller Art, Bestecke, Haushaltsartikel, wie Kochtöpfe und Küchenaccessoires, Geschenk- und Freizeitartikel handelt.

Nicht zu vergessen unser Schleifservice für Messer und Scheren , Gravurservice für Bestecke und Taschenmesser sowie unser Braun Rasiererkundendienst.

Frieder Henzler und seine Mitarbeiter sind stets motiviert, die 150- jährige Tradition engagiert und modern weiterzuführen.

Das gesamte Team begrüßt Sie gerne in Nürtingen in der Kirchstraße.

Virtueller Rundgang gefällig?

Überzeugen Sie sich von unserem unschlagbaren Sortiment.